Programm vom Dienstag, dem 16. Dezember 1975
Erfasst von Ramona Schmitz
Vormittagsprogramm von ARD und ZDF
10.00
Tagesschau
10.05
Drehscheibe
10.25
Giuditta
Freunde, das Leben ist lebenswert
Operette von Franz Lehár
12.05
Monitor
12.50
Presseschau
13.00
Tagesschau
ARD
16.15
Tagesschau
16.20 BR
Kungsleden - Wandern in Lappland
Film von Rudolf Pollak
Kungsleden - auf deutsch Königsweg - heißt der am meisten begangene Wanderweg in Schwedisch-Lappland, auf den allerdings noch andere Superlative zutreffen: Er ist der bekannteste, am besten ausgebaute und lĂ€ngste Wanderweg in Schweden. 450 Kilometer sind es von TĂ€rnaby im SĂŒden bis Abiske, der nördlichsten Station an der Eisenbahnlinie Kiruna-Narvik. Der Film zeigt die eindrucksvolle Landschaft Lapplands und die Touristenanlagen des Kungsleden, mit dessen Ausbau man 1896 begann. In den HĂŒtten der Svenska Touristföreningen ĂŒbernachten heute jĂ€hrlich bis zu 5000 Menschen aus ca. 40 LĂ€ndern.
17.05 WDR
Robbi, Tobbi und das Fliewatüt
Teil 3 - Der vierte Teil folgt am 23.12.75
(Erstsendung am 24.9.1972)
(Zweitsendung am 19.8.1973)
Robbi aus der dritten Roboterklasse, Tobbi aus der dritten Volksschulklasse und das FliewatĂŒĂŒt, das Vehikel, das schwimmen, fliegen und fahren kann, gelingt es, die erste der PrĂŒfungsaufgaben zu lösen: Sie finden endlich den schwarz-gelb geringelten Leuchtturm. Allerdings kennen sie noch immer nicht den Namen des Nordpolforschers. Bevor sie den aber herausbekommen, wird es wieder sehr aufregend: Robbi fĂ€llt sogar in Ohnmacht. Aber schließlich können sie doch zur dreieckigen Burg weiterreisen.
Tobbi erkundigt sich bei der Polizei genau nach der Burg.
17.55
Tagesschau
NDR/RB
09.30
Sesamstraße
18.00
MĂ€rchen, Legenden, Wirklichkeit
(3). Der RattenfÀnger von Hameln
Film von Friedhelm Heyde
18.30
Berichte vom Tage
18.45
SandmÀnnchen
Heute: Der Schneemann
18.55
Nordschau-Magazin
19.26
Eine ganz gewöhnliche Geschichte
Bereits als Baby wurde der 36jĂ€hrige Wolfgang Kantah (Michael Habeck) zum Vielesser 'erzogen'. In der Schule von allen verspottet, war er isoliert und ohne Freunde. Doch eines Tages kam er auf die Idee, sich fĂŒr zwei Mark pro Woche einen BeschĂŒtzer zu 'kaufen'. Das Geld beschaffte er sich durch erste harmlose DiebstĂ€hle. Mit zunehmendem Alter wuchsen allerdings auch seine AnsprĂŒche, und Kantah mußte deshalb neue Geldquellen finden: So wurde er schließlich zum betrĂŒgerischen Makler.
SFB
09.30
Sesamstraße
15.00
 - 15.30
Programmhinweise
15.40
 - 16.10
Schulfernsehen Berlin - Sekundarschulen
Mobilmachung zu Frieden
Zwei sind mehr als einer....die gewaltfreie Aktion
18.00
Die Presseschau
18.10
Die Tausenderreportage
Palmen auf der Hallig
18.45
Oh, Mary
Heute: Marys Eltern
19.15
SandmÀnnchen
Anschl.:
Wetterbericht
19.25
Berliner Abendschau
WDR
08.05
 - 11.50
Wie WDR 3
18.05
Dein gutes Recht
Heute: Helfer in der Not
Nach einem heftigen Gewitterregen bleibt Arno Kube (RĂŒdiger Vogler) mit seinem Wagen auf einem Feldweg stecken. Der Landwirt Konrad Mohl zieht ihn mit seinem Traktor wieder heraus, stĂŒrzt jedoch selbst beim ZurĂŒcksetzen eine Böschung hinunter und verletzt sich schwer. Ein Jahr spĂ€ter muß Mohl vor dem Sozialgericht um eine EntschĂ€digung kĂ€mpfen.
18.40
Hier und heute
19.20
Wort-wörtlich
In der Serienredaktion
HR
09.30
Sesamstraße
18.00
Nachrichten aus Hessen
18.10
Die 6 Siebeng'scheiten
Bonn gegen Berlin
18.40
Kommissariat 9
Heute: Guten Appetit
19.15
SandmÀnnchen
Heute: Der Schneemann
19.20
Hessenschau
SDR/SWF
18.00
Abendjournal
18.30
Die 6 Siebeng'scheiten
Bonn gegen Berlin
19.00
SandmÀnnchen
Heute: Verkehrsprobleme
19.10
Kommissariat 9
Heute: Guten Appetit
19.45
Landesschau
20.00
Tagesschau
Wetterkarte
20.15 NDR
Kennen Sie Kino?
Fernsehquiz fĂŒr KinogĂ€nger
Mit Hellmut Lange
FĂŒr den 27jĂ€hrigen Industriekaufmann Rainer Middendorf aus Hamburg, Kandidat der Hauptrunde in Hellmut Langes Quiz, geht es heute um 2000 Mark. Um 1000 DM und ums Wiederkommen spielen der kaufmĂ€nnische Angestellte Martin GrĂ€tz (38) aus Köln und Klaus Dieter Schlagowsky (27), ebenfalls kaufmĂ€nnischer Angestellter, aus Hamburg.
Quizmaster Hellmut Lange
21.00 WDR
Michael oder Die Schwierigkeiten mit dem Glück
Film von Erika Runge
Der kleine Michael ist ein schwieriges Kind: Er ist verstockt und aggressiv, er stört in der Schule und hat Schwierigkeiten beim Lernen, er findet keine Freunde und wird eines Tages sogar bei einem Diebstahl ertappt. Michaels Eltern sind ĂŒber die HĂ€ufung all dieser Probleme verzweifelt und wissen keinen Rat. Als der Bub schließlich auf eine Sonderschule kommen soll, gehen sie mit Michael zu einer Therapeutin. ZunĂ€chst voller Mißtrauen, dauert es sehr lange, bis den Eltern in vielen, oft mĂŒhsamen GesprĂ€chen klar wird, daß nicht allein ihr Sohn Michael Fehler macht. So muß nicht nur der Junge die Beziehung zu seiner Umwelt neu erleben, sondern auch die Eltern mĂŒssen lernen, ihr Kind fortan mit ganz anderen Augen zu sehen.
Mit: Michael (Patrick Kreuzer), Mutter (Ingrid Zeuner), Vater (Ernst Spaeth), Tochter (Karin Lowasser), Therapeutin (Suzanne Barth) u. a.
Regie: Erika Runge
Die Eltern (Ingrid Zeuner, Ernst Spaeth) sind ratlos. Michael (Patrick Kreuzer) macht ihnen Kummer.
22.25 WDR
Das Internationale Jahr der Frau
Frieden
Ein Film von Gisela Marx und Karola Sommerey
In ihrem dritten Dokumentarfilm zum Jahr der Frau wenden sich die beiden Autorinnen gegen die ĂŒblichen Klischees zum Thema Friedenspolitik. Unter dem Titel 'Frieden' zeigen sie, welche Rolle die Frau bei der Friedenssicherung in der Welt spielen kann. So versteht sich der Film auch als Appell an alle Frauen, die Resolutionen, Konventionen und Empfehlungen internationaler Friedensorganisationen und der Kirchen mitzutragen und sich ĂŒberall dort einzusetzen, wo Ungerechtigkeit herrscht.
23.10
Tagesschau
Kommentar, Wetterkarte
ZDF
16.30
Mosaik
FĂŒr die Ă€ltere Generation
Mit Erika Engelbrecht
Heutige Themen: Ist das Altern vorprogrammiert? / Ein Kunsthandwerk, das fast vergessen ist / Ist TiefkĂŒhlkost zu empfehlen? / Puppen zum Schmusen / Mit 79 Gymnastiklehrerin
17.00
Heute
17.10
Höhlen - Welt ohne Sonne
Ab 8 J.
Die Eisriesenwelt
Von und mit Ernst W. Bauer
Im Tennengebirge östlich der Salzach gibt es eine Höhle aus blankem Eis, die unter dem Namen Eisriesenwelt bekannt geworden ist. Fast 40 km tief erstreckt sich diese bizarre, unwirkliche Höhlenwelt in das Innere des Hochkogels. StĂ€ndiger Wind, der im Sommer warm, im Winter eiskalt ist, verĂ€ndert unablĂ€ssig die Eislandschaft. Es wird versucht, die Formationen dadurch zu erhalten, indem man Ablaufrinnen fĂŒr das Schmelzwasser in das Eis schlĂ€gt.
Regie: Wolfgang Mann
17.40
Die Drehscheibe
U. a.: Nachrichten in Schlagzeilen / Notizen aus den BundeslÀndern / Das Balalaika-Ensemble Wolga spielt die Melodie 'Beim Fischfang'
Moderation: Helge Philipp und Roderich Frantz
18.20
Trickfilmzeit mit Adelheid
Heute: Mr. Magoo und die drei Musketiere (1)
Ab 5 J.
Mr. Magoo ist heute in einer historischen Rolle zu sehen: Er spielt einen jungen Mann namens D'Artagnant, der zur Zeit Ludwigs XIII. in SĂŒdfrankreich lebt. Er kommt nach Paris, wo ihn die drei Musketiere Athos, Pathos und Aramis zum Duell fordern. Nachdem er sich tapfer geschlagen hat, wird er in ihren Kreis aufgenommen. Nunmehr zu viert, machen sie sich gleich auf den Weg nach England, um die Diamanten der französischen Königin zurĂŒckzuholen.
19.00
Heute
19.30
b/w 100 Millionen im Eimer
Franz.-ital. Film (1964)
Der Gauner Marcel hat das Geld seiner Bande verspielt. Nun muß er die Summe innerhalb eine Woche wiederbeschaffen. Zusammen mit einem Kumpel heckt er einen Plan aus: Am 24. Dezember wollen sie das Pariser Warenhaus Lafayette um die Tageseinnahmen erleichtern. ZunĂ€chst scheint alles wunschgemĂ€ĂŸ abzulaufen, obwohl die beiden Komplizen Marcels, Maurice und Justin, mit recht merkwĂŒrdigen Methoden vorgehen. Doch letzten Endes lĂ€ĂŸt der als Weihnachtsmann verkleidete Justin die Beute fallen - in einen Eimer mit Leim...
Anschließend:
Ratschlag fĂŒr KinogĂ€nger
FĂŒnf Minuten Filmkritik
Mit Elvira Reitze
Originaltitel: Cent briques et des tuiles
Mit: Marcel (Jean-Claude Brialy), Ida (Marie Laforét), Justin (Jean-Pierre Marielle) u. a.
Regie: Pierre Grimblat
21.00
Heute
21.15
Kennzeichen D
Deutsches aus Ost und West
Mit Hanns Werner Schwarze
U. a. vorgesehen: Tucholsky im Lorbeerkranz?
22.00
Aspekte
Ein Kulturmagazin
U. a.: Gibt es eine Werther-Renaissance? Interview mit dem DDR-Autor Ulrich Plenzdorf.
Moderator: Monika Meynert
22.45
Heute
HR 3
08.05
 - 09.50
Schulfernsehen
(wie Montag)
18.00
Sesamstraße
(Folge 242)
18.30
Fazz und Zwoo (2)
19.00
Ein FĂ€ĂŸchen Fusel vom Rio Grande
19.30
Notre voisine la France
(11). Police et gendarmerie
Seit der Pariser Mai-Revolte und dem Generalstreik von 1968 hat die Polizei in Frankreich an Bedeutung zugenommen. Aus der Sicht eines Vorortkommissariats im weiten Einzugsgebiet von Paris schildert der Film die Polizeikonzentration auf das innere Stadtgebiet und die Überforderung einfacher Polizisten in ihrem Dienstalltag einer 'ruhigen' Trabantenstadt.
20.00
Tagesschau
Wetter
20.15
Kultur aktuell
Magazin
Berichte ĂŒber Theater, Kunst, Musik, Ballett und Kulturpolitik, moderiert von JĂŒrgen Kritz
21.00
Nachrichten
21.10
b/w Literatur muß gefĂ€hrlich sein (1)
Arbeiterliteratur in der Bundesrepublik
Film von Hans Christoph Buch und Thomas Giefer
1968 proklamierte H. M. Enzensberger die These vom 'Tod der Literatur', die in einer Zeit der 'direkten Aktion' nicht mehr in der Lage sei, als fortschrittliche Kraft in die politische Diskussion einzugreifen. Dieser These wurden spĂ€ter verschiedene Konzeptionen einer politisch wirksamen Literatur gegenĂŒbergestellt. Der Film zieht eine vorlĂ€ufige Bilanz dieser Literatur-Diskussion.
21.55
b/w Vor vierzig Jahren
Nobelpreis fĂŒr deutschen Forscher
UFA Tonwoche Nr. 276 vom 18.12.1935
22.10
 - 22.55
KunststĂŒcke, die Zeit (sinnvoll) totzuschlagen
JĂŒrg Wyttenbachs Bauhaus fĂŒr Musik
N 3
08.05
Schulfernsehen
Mathematik im 5. Schuljahr
08.35
Schulfernsehen
Englisch im 8. Schuljahr
09.05
Schulfernsehen
Arbeitslehre im 7. Schuljahr
09.35
Schulfernsehen
Mathematik im 6. Schuljahr (42)
10.05
Schulfernsehen
Politische Bildung im 9./10. Schuljahr
10.35
Schulfernsehen
Das Schaufenster. Englisch im 7. Schuljahr
11.05
Schulfernsehen
Mathematik im 6. Schuljahr (26)
11.35
Schulfernsehen
Mathematik in der Primarstufe
12.05
Schulfernsehen
Mathematik im 8./9. Schuljahr
12.35
Schulfernsehen
Mathematik im 6. Schuljahr (42)
13.05
Schulfernsehen
Schaufenster. Politische Bildung im 9./10. Schuljahr
(Schulfernsehen nur f. NDR u. Radio Bremen)
18.00
Sesamstraße
Folge 242
FĂŒr Kinder im Vorschulalter
In der Sesamstraße ist der SĂ€nger Theo Bikel zu Gast mit einem hindustanischen und einem Zulu-Lied. Drei BeitrĂ€ge beschĂ€ftigen sich mit Kindern und Erwachsenen, die eine fremde Sprache lernen wollen. Ein kleiner Junge lĂ€ĂŸt sich nicht dadurch verwirren, daß eine VerkĂ€uferin alle Dinge mit falschem Namen bezeichnet. KrĂŒmel und Herry machen Tierlaute nach, aber am besten gefĂ€llt ihnen doch das MonstergebrĂŒll.
18.30
Ihre Heimat - unsere Heimat
FĂŒr die griechischen Gastarbeiter in der Bundesrepublik
18.45
b/w Schachsituationen
(Folge 13)
19.00
Skigymnastik
(Folge 13)
19.30
Digitaltechnik
(Folge 13)
Computerrechnen - Schnelligkeit ist keine Hexerei
20.00
Tagesschau
Wetter
20.15
FĂŒnf-LĂ€nder-Magazin
Politik aktuell
Leitung: Rudolph Borchers
21.00
Das PortrÀt: Hugh MacDiarmid
Das Land, in dem ich Whisky hab' und Brot.
Film von Al Lauder
21.45
Der Kupferkrieg oder Das Elend der RohstofflÀnder
Ein Bericht von Luc Leysen
Am 16. und 17. Dezember wird in Paris der große Dialog zwischen den Industrienationen und den RohstofflĂ€ndern beginnen. UrsprĂŒnglich sollte sich diese 'Ministerkonferenz ĂŒber internationale wirtschaftliche Zusammenarbeit', auf einen Gedankenaustausch zwischen Ölerzeugern und Ölverbrauchern beschrĂ€nken. Doch die EntwicklungslĂ€nder bestanden auf einer Erweiterung des Themenkatalogs: Es mĂŒsse auch ĂŒber die Situation jener LĂ€nder der Dritten Welt gesprochen werden, die vom Export ihrer Rohstoffe leben. Wie verhĂ€ngnisvoll sich diese AbhĂ€ngigkeit fĂŒr ein Entwicklungsland auswirken kann, schildert Luc Leysen am Beispiel Zaire.
22.30
Sendeschluß
S 3
08.20
Schulfernsehen
Mathematik 5. Schuljahr (36)
Flußdiagramm f. schriftl. Addition
09.45
Schulfernsehen
Mathematik 7. Schuljahr
Instruktionssendung III / 2. Beziehungen zw. Aussagen
17.25
Schulfernsehen
Sozialkunde (13). Rechtsstreit
18.00
Sendung mit der Maus
18.30
Telekolleg II
Biologie (13). Die Sonderstellung des Menschen
19.00
SandmÀnnchen intern.
19.05
Ihre Heimat - unsere Heimat
FĂŒr Gastarbeiter aus Griechenland
19.15
ZĂ€hlen und Messen
(12). Verarbeitung von Meßdaten
19.30
Die Selbermachers
(4). SchalldÀmmende Trennwand
20.00
Tagesschau
Wetter
20.15
Altstadtsanierung gleich BĂŒrgersanierung
(Nur fĂŒr das Saarland)
Dokumentation von Jutta Steinbach, Rudolf Gemecke und Hermann Schröer
20.15
Forum SĂŒdwest
(Nur fĂŒr Baden-WĂŒrttemberg)
20.15
Heimerziehung
(Nur fĂŒr Rheinland-Pfalz)
Film von Jutta Steinbach
21.00
Zum 5000mal Jazz
(FĂŒr gesamt SĂŒdwest 3)
JubilĂ€umskonzert des SĂŒdwestfunks mit J. E. Berendt
21.45
Kurznachrichten
WDR 3
08.05
Schulfernsehen
Actualités
08.20
Telekolleg II
Chem. Technol. (7)
08.55
Telekolleg II
Stimmungsmacher (3)
09.30
Sesamstraße
10.05
Schulfernsehen
Dreimal Wasser (2)
10.40
Schulfernsehen
Verliebt, verlobt, verheiratet (4)
11.15
Schulfernsehen
Paßt uns die RĂŒstung? (3)
17.00
Schulfernsehen
Meine Freizeit (6)
17.15
Schulfernsehen
Arbeitsgemeinschaft SchĂŒlerfernsehen (2)
17.30
Aller Anfang ist schwer
(13). MĂŒssen Zensuren sein?
18.00
Sesamstraße
(Folge 242)
(Wh.)
18.30
Problem Fortschritt
Natur im Streß. Die Umweltfolgen der amerikanischen Wohlstandsgesellschaft
19.00
SandmÀnnchen intern.
19.05
FĂŒr Griechen
19.45
Neuestes aus NRW
19.55
FĂŒr und Wider
20.00
Tagesschau
Wetter
20.15
Tagesthema
20.30
Fusionsreaktor - Energiequelle von ĂŒbermorgen?
Von Ernst-Richard Seidel
Der Film macht deutlich, welchen Beitrag ein kĂŒnftiger Fusionsreaktor zur Lösung des Energieproblems leisten könnte und welche Vorteile er gegenĂŒber anderen Energiequellen bietet.
21.15
ErzÀhlen
Film von I. Engström u. H. Farocki
22.00
Literatur als Zeitgeschichte
(8). Wir sind Gefangene
Oskar Maria Graf
Von Wilfried FeldhĂŒter und Friedrich von Thun
'Wir sind Gefangene' ist der Titel eiens von mehreren autobiografischen BĂŒchern des bayerischen Schriftstellers Oskar Maria Graf. 'Ich schildere nur, was ich kenne...', so hat er selbst seine Arbeitsweise beschrieben. 'Eigentlich sind alle meine BĂŒcher Abladeplatz von Erinnerungen.' Graf hat Gedichte, ErzĂ€hlungen, Romane - und eben mehrere autobiografische BĂŒcher veröffentlicht.
22.45
Zum Mitlesen
Nachrichten
DDR 1
07.45
Medizin nach Noten
07.55
Englisch
08.20
Vorschau
08.25
Aktuelle Kamera
09.00
Ewiger Walzer
10.30
Der schwarze Kanal
10.55
Weihnachts-Oratorium
11.25
Nachrichten
14.00
Vorschau
14.05
Medizin nach Noten
14.15
Im Stadion
15.00
Englisch
15.30
Russisch
16.00
Wunschbriefkasten
16.55
Das Gold der...
17.10
FĂŒr PĂ€dagogen
17.40
Feuerwehr Felicitas
18.05
Medizin nach Noten
18.15
Gr. Initiative
18.40
Verkehrskompaß
18.50
SandmÀnnchen
19.00
b/w Visite
19.30
Aktuelle Kamera
20.00
b/w Im Netz
Von Alfonso Sastre
Mit: Horst Drinda, Renate Blume, Katharina Rothärmel u. a.
21.10
Kulturmagazin
21.55
Aktuelle Kamera
22.10
b/w Lieber ein Mann
22.35
b/w SpÀtnachrichten
DDR 2
18.40
Vorschau
18.50
SandmÀnnchen
19.00
Der schwarze Kanal
19.30
Aktuelle Kamera
20.00
Rhythmus '75
Beat-Schlager des Jahres
Mit Reinhard Lakomy und seinem Ensemble, M. Rodowicz
21.00
Vorstadtviertel
RumÀnischer Spielfilm
Mit: Octavian Cotescu, M. Mihai
Regie: Mircea Muresan
22.05
b/w SpÀtnachrichten
Holland I
10.45
Télévis. scolaire
14.00
Télévis. scolaire
18.15
Cours instructif
18.45
FĂŒr Spanier
19.05
Spring and autumn
19.30
The Pallisers
Serie
20.25
Twee voor twaalf
21.05
Programme actuel
21.35
Tagesschau
21.50
Spelen met muziek
22.31
Film d'u. inst. carit.
22.41
SpÀtnachrichten
Holland II
18.45
Brigadier Dog
19.05
Les faucheurs de marguérites
Feuilletonserie
19.30
Tweekamp
Wettspiel
20.00
Tagesschau
20.25
Edgar Briggs
Serie
20.50
Herkent u deze tijd?
21.45
Hier en nu
Magazin
22.30
Progr. relig.
23.05
D. Haag vand.
Belgien (niederl.)
18.00
Ti-ta-tovenaar
18.05
Boy Dominic
Jugendfeuilletonserie
18.30
Volkshochschule
19.00
Tienerklanken
19.42
Mitteilungen
19.45
Tagesschau
20.15
De wolvenman
Reihe von Dick Walda
21.25
Verover de aarde
22.15
Gastprogramma
Het vrije woord
22.45
SpÀtnachrichten
23.05
Volkshochschule
Belgien (franz.)
18.10
1,2,3,...j'ai vu
FĂŒr die kleinen Zuschauer
18.30
Seniorama
Ein Magazin fĂŒr die Ă€lteren Zuschauer
Heutiger Ehrengast: Julos Beaucarne
19.00
Mister Magoo
Blanche Neige (1)
FĂŒr Kinder
19.25
Antenne-Soir
Magazin
19.40
Das Wetter
19.45
Tagesschau
20.15
Splendeurs et misĂšres des courtisanes
(9) Serie
21.20
Antenne-Soir
Ein aktuelles Magazin
22.15
Absurde n'est-il pas?
Anschl.:
SpÀtnachrichten
Dänemark
09.30
Legestue
17.30
Legestue
18.00
Börnenes Julekalender
Mit Jytte Abildström und Hans Christian Aegidius
Regie: Hans-Henrik Ley
19.30
b/w Tagesschau
20.00
Edgar Briggs
20.25
b/w TV-Aktuelt
21.10
Ungdomsredaktionen
21.50
b/w Tillökke Herbert
FS-Spiel mit O. Brandenburg
22.50
b/w SpÀtnachrichten


Quelle: Bild Funk 50/75

b/w Schwarz/WeiïŹ‚-Sendung
(Wh.) Es handelt sich um eine Wiederholung.
(OmU) Original mit Untertiteln.

Direkter Link zur Datenbank von fernsehserien.de und tv-kult.de